Ist Recht­schrei­bung ju­gend­frei?

Man kann sich die Be­zeich­nun­gen Jugendmedienschutz-​Staatsvertrag, Ju­gend­me­di­en­diens­testaats­ver­trag oder JMStV schon mal mer­ken. Kurz und ver­knappt ge­sagt geht es da­bei darum: Der deut­sche Teil des In­ter­nets soll ab 2011 quasi ei­ner FSK-​Regelung un­ter­wor­fen wer­den, so wie beim Film. 

Die Dis­kus­sion über die Welt­fremd­heit und Zen­sur­geil­heit (die­ses Wort kann ich mir wahr­schein­lich 2011 nicht mehr leis­ten ) von Po­li­ti­kern ist in vol­lem Gange. Ebenso über die Frage nach der Ver­gleich­bar­keit von In­ter­net und Film­ver­trieb bzw. –ver­leih und den Sinn von lan­des­ex­klu­si­ven Re­ge­lun­gen die­ser Art. Google hilft hier wei­ter; ei­nen in­ter­es­san­ten Über­blick bie­tet bei­spiels­weise Te­le­me­di­cus.

Mehr le­sen

 



Ich mach was mit Büchern

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Rodney's Search Widget plugged in.